Archiv der Kategorie: Wirtschaft

G20 Partnerschaftskonferenz mit Afrika. Investing in a Common Future. – Investment opportunities

G20 Partnerschaftskonferenz mit Afrika. Investing in a Common Future, Berlin 12./13. Juni 2017. – (Über­sicht der Do­ku­men­te aus dem G20 Fi­nance Track)
http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/G20-2016/2017-02-08-dokumente-im-g20-finance-track.html#collapse37145

Enth.:
„Investment opportunities“ für sieben Partnerländer.

 

G20 in Zahlen. Gipfel der G20-Staaten in Hamburg 2017

G20 in Zahlen. Gipfel der G20-Staaten in Hamburg 2017. Susana Garcia Diez ; Daniel O’Donnell. Statistisches Bundesamt. 77 S.
 
Via:
 
G20 in figures. Summit of the G20 states in Hamburg 2017. Susana Garcia Diez ; Daniel O’Donnell. Federal Statistic Office of Germany. 77 S.
 
Via:
 

Monitoring-Report Wirtschaft Digital 2017

Monitoring-Report Wirtschaft Digital 2017. Red.: Sabine Graumann, Irene Bertschek. Kantar TNS Business Intelligence. Hrsg.: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. 23 S.
 
 
Via:

BEPS-Aktionsplan gegen Steuervermeidung, Aktion 13: Zur Frage der Offenlegung der Country-by-Country Reports (CbCR)

Die EU-Kommission hatte sich dafür ausgesprochen, die Berichte über die Websites der Unternehmen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Heraus kam: „Eine Veröffentlichung der Informationen aus der Verrechnungspreisdokumentation – auch des CbCR – ist ausdrücklich nicht vorgesehen.“
 
Introducing public country-by-country reporting for multinational enterprises. European Commission
Darin:
„The European Commission is proposing to require large multinational companies to disclose publicly the income tax they pay within the European Union, country by country. In addition, they would be asked to disclose how much tax they pay on the business they conduct outside the European Union. …
This information would be made available in a stand-alone report accessible to the public for at least 5 years on the company’s website. Companies would also have to file the report with a business register in the EU.“
 
Richtlinienvorschlag: Offenlegung von Ertragssteuerinformationen durch bestimmte Unternehmen und Zweigniederlassungen. Europäische Kommission. 21 S.
Darin S. 9 – Veröffentlichung: „… werden diese Berichte darüber hinaus auch über die Websites der Unternehmen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht … werden die Berichte mindestens fünf Jahre in Folge auf den Websites zur Verfügung gehalten“
Via:
 
 
Verrechnungspreisdokumentation und Country-by-Country Reporting
„Eine Veröffentlichung der Informationen aus der Verrechnungspreisdokumentation – auch des CbCR – ist ausdrücklich nicht vorgesehen.“
 
BEPS Action 13 report (Transfer Pricing Documentation and Country-by-Country Reporting)
 
Survival of the richest: Europe’s role in supporting an unjust global tax system 2016. Attac Austria, … 123 S.
Darin S. 28: Keeping country-by-country data secret from developing countries
Via:

Übereinkunft gegen Steuervermeidung

 
Maßgeblich ist:
Multilateral convention to implement tax treaty related measures to prevent BEPS. 48 S.
 
Via:
 
BEPS:
Ba­se Ero­si­on and Pro­fit Shif­ting (BEPS). Über­sicht über die 15 Ak­ti­ons­punk­te
BEPS actions:

Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung und zur Änderung anderer Gesetze (Betriebsrentenstärkungsgesetz)

 
Vorgang:
 
Beschlossen auf der 237. Sitzung des Bundestages am 1. Juni 2017