Archiv der Kategorie: Soziales

Familiennachzug für subsidiär Geschützte; Familiennachzug zu anerkannten Flüchtlingen. Öffentliche Anhörung, Innenausschuss

 
Öffentliche Anhörung am Montag, dem 20. März 2017, 13.30 Uhr zum Gesetzentwurf der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Aufenthaltsgesetzes (Familiennachzug für subsidiär Geschützte) – BT-Drucksache 18/10044 – und dem Antrag der Fraktion DIE LINKE. – Familiennachzug zu anerkannten Flüchtlingen uneingeschränkt gewährleisten – BT-Drucksache 18/10243

 

Politikziele im Spiegel der Bevölkerung: Erhalt der freiheitlich-demokratischen Ordnung weiterhin am wichtigsten

Politikziele im Spiegel der Bevölkerung: Erhalt der freiheitlich-demokratischen Ordnung weiterhin am wichtigsten. Marco Giesselmann, … Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung. In: DIW Wochenbericht. 84. 2017,9, S. 139-151
 
Via:

BAMF-Asylentscheidungen und Asylanträge bis Januar 2017

Proteste gegen und Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte im vierten Quartal 2016

Proteste gegen und Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte im vierten Quartal 2016. Kleine Anfrage. Deutscher Bundestag, Fraktion DIE LINKE. Antwort der Bundesregierung. 146 S.
 
Vorgang: