Archiv der Kategorie: Gesundheit und Krankheit

Bridging the digital divide in health care

Bridging the digital divide in health care. Anita Makri. In: The Lancet Digital Health. 1 (2019), 5. S. e204-e205

Werbeanzeigen

Menschliche Schadstoffbelastung

Menschliche Schadstoffbelastung. Kleine Anfrage. Deutscher Bundestag, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Antwort der Bundesregierung. 21 S.
Via:
https://www.bettina-hoffmann.info/de/blog/2019/09/weichermacher_rueckstaende_kinder.php
Vorgang im Deutschen Bundestag:
http://dipbt.bundestag.de/extrakt/ba/WP19/2522/252208.html

Angemessene Vorkehrungen als Diskriminierungsdimension im Recht. Menschenrechtliche Forderungen an das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz. Rechtsgutachten

Angemessene Vorkehrungen als Diskriminierungsdimension im Recht. Menschenrechtliche Forderungen an das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz. Rechtsgutachten. Eberhard Eichenhofer. Antidiskriminierungsstelle des Bundes. 85 S.
Via:
https://www.antidiskriminierungsstelle.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2018/20181113_PK_Angemessene_Vorkehrungen.html

Untersuchung der regionalen Luftqualität auf ultrafeine Partikel im Bereich des Flughafens Frankfurt

Untersuchung der regionalen Luftqualität auf ultrafeine Partikel im Bereich des Flughafens Frankfurt. 2. Zwischenbericht. Diana Rose, Stefan Jacobi. Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG). 53 S.
Via:
Ultrafeinstaub am Frankfurter Flughafen reduzieren.
https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/ultrafeinstaub-am-frankfurter-flughafen-reduzieren-0

Begriffsklärung:
HLNUG: Ultrafeinstaub, Partikel mit einem Durchmesser kleiner als 100 Nanometer (nm).
UBA: „Neben UFP gibt es auch den Begriff Nanomaterial, umgangssprachlich auch „Nanopartikel“, der sich auf dieselbe Größendefinition (1–100 nm) wie für die UFP bezieht (ISO 2015; EU 2011). Im Gegensatz zu UFP bezeichnen Nanomaterialien meist die künstlich hergestellten Partikel mit besonderen Materialeigenschaften. Nanomaterialien stellen einen potenziellen Gefahrstoff im Umfeld industrieller Arbeitsplätze dar, spielen aber auch für die allgemeine Belastung des Menschen eine Rolle, zum Beispiel bei der Nutzung von Kosmetika, die Nanomaterialien enthalten können. „
https://www.umweltbundesamt.de/themen/luft/luftschadstoffe-im-ueberblick/feinstaub/fragen-antworten-ultrafeine-partikel

Zur „Expertenanhörung Ultrafeinstaub„, 22./23.08.2019, Frankfurt a.M., veranstaltet von: Forum Flughafen und Region, Arbeitsgemeinschaft deutscher Fluglärmkommissionen (ADF), HLNUG :

Noch viele Fragen offen. Von Jochen Remmert
https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/experten-anhoerung-zu-partikeln-aus-abgasstrahl-von-flugzeugen-16348828.html


Eder fordert Messungen zu Ultrafeinstaub auch in Mainz. Umweltministerium will noch abwarten. Von Gisela Kirschstein
https://www.mainzund.de/eder-fordert-messungen-zu-ultrafeinstaub-auch-in-mainz-umweltministerium-will-noch-abwarten/

Weitere Studien:
Die ersten Fundstücke einer schnellen, oberflächlichen Suche:

1. Belastung von Flughäfen mit Ultrafeinstaub
> Los Angeles, 2008:
The Los Angeles International Airport as a source of ultrafine particles and other pollutants to nearby communities
https://doi.org/10.1016/j.atmosenv.2007.09.006
> Los Angeles, 2013:
Contributions of aircraft arrivals and departures to ultrafine particle counts near Los Angeles International Airport
https://doi.org/10.1016/j.scitotenv.2012.12.010
> Santa Monica Airport, 2009:
Aircraft Emission Impacts in a Neighborhood Adjacent to a General Aviation Airport in Southern California
https://pubs.acs.org/doi/full/10.1021/es900975f
> T.F. Green Airport in Warwick, RI, 2012:
The relationship between aviation activities and ultrafine particulate matter concentrations near a mid-sized airport
https://doi.org/10.1016/j.atmosenv.2011.12.002
> Greater Boston metropolitan area. MA, 2018
Aviation-Related Impacts on Ultrafine Particle Number Concentrations Outside and Inside Residences near an Airport
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5822220/

2. Gesundheitliche Bedeutung:

> Los Angeles, 2018:
Short-term effects of airport-associated ultrafine particle exposure on lung function and inflammation in adults with asthma
https://doi.org/10.1016/j.envint.2018.05.031
> Schiphol 2019:
Research into the health effects of short-term exposure to ultrafine particles in the vicinity of Schiphol Airport
https://doi.org/10.21945/RIVM-2019-0084
> Literaturstudie 2018:
Health Effects of Ultrafine Particles. Systematic literature search and the potential transferability of the results to the German setting
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/376/publikationen/uba_ufp_health_effects_haupt_final.pdf
> Literaturstudie 2018
Ultrafeinstaub Studien zu Ursachen und Wirkung
https://www.bundestag.de/resource/blob/571562/abc110d90b82e1274dade93396d00e21/WD-8-076-18-pdf-data.pdf


BGH: Freisprüche in zwei Fällen ärztlich assistierter Selbsttötungen bestätigt

Freisprüche in zwei Fällen ärztlich assistierter Selbsttötungen bestätigt. BGH, 3. Juli 2019 – 5 StR 132/18 und 5 StR 393/18. Pressemitteilung

Entscheidung demnächst unter:
http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&Datum=Aktuell&Sort=3&Seite=1&nr=97166&pos=54&anz=466
http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&Datum=Aktuell&Sort=3&Seite=1&nr=97169&pos=56&anz=466

Gesundheitliche Versorgung von Menschen mit Behinderungen weiter verbessern!

Behindertenbeauftragten von Bund und Ländern: Düsseldorfer Erklärung. Gesundheitliche Versorgung von Menschen mit Behinderungen weiter verbessern! 4 S.

Via:
https://www.behindertenbeauftragter.de/SharedDocs/Downloads/DE/20190322_D%C3%BCsseldorfer_Erkl%C3%A4rung.html?nn=18594