Verfassungsbeschwerden gegen die geänderte Bewertung der Schul-/Hochschulausbildungszeit in der gesetzlichen Rentenversicherung

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Verfassungsbeschwerden gegen die geänderte Bewertung der Schul-/Hochschulausbildungszeit in der gesetzlichen Rentenversicherung

  1. W. Hübler

    Leider mussten die Betroffenen auf diesen Kammerbeschluß fünf lange Jahre warten. In der Sache ist aber wohl noch nichts verloren, denn die Richter haben im wesentlichen nur ihrem Unmut darüber Luft gemacht, dass die Beschwerdeführer sich nicht ausreichend mit der schon bekannten Judikatur auseinandergesetzt und sich zu wenig Mühe mit der Begründung gegeben haben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.