BVerfG, Ermittlungsbefugnisse des BKA zur Terrorismusbekämpfung, Einsatz von heimlichen Überwachungsmaßnahmen

Bundesverfassungsgericht zu Ermittlungsbefugnissen des BKA zur Terrorismusbekämpfung, Einsatz von heimlichen Überwachungsmaßnahmen zur Abwehr von Gefahren des internationalen Terrorismus. Schluckebier. Urteil des Ersten Senats vom 20. April 2016, 1 BvR 966/09 – Rn. (1-29).
 
Advertisements